Der Platz Lange Voorhout

Der Platz mit dem in unseren Ohren seltsam klingenden Namen Lange Voorhout ist der schönste Platz Den Haags, wenn nicht sogar ganz Hollands. Der L-förmig angelegte Platz wird gesäumt von uralten Linden, unter denen die sogenannten "Läusebänke" stehen. Wunderschöne Holzbänke, auf denen man Kopf an Kopf sitzt (und dadurch Kopfläuse schnell ein neues Zuhause finden können).

Ein Platz mit langer Tradition

Fast immer, wenn ich in der Den Haager Innenstadt unterwegs bin, laufe ich auch über den Lange Voorhout, denn ich liebe diesen Platz. Er ist flankiert von alten, stattlichen Herrenhäusern, in denen sich Banken, Institute, Kanzleien, Botschaften und Galerien niedergelassen haben. Wenn ihr selbst mal über den Lange Voorhout geht, unbedingt nach unten schauen: Die Wege sind mit grau schimmernden Muschelstücken bedeckt.

Lange Voorhout Den Haag
Lange Voorhout während des Prinsjesdags

Den Platz Lange Voorhout besuchen

Am spannendsten ist es, wenn man am dritten Dienstag im September den Lange Voorhout besucht, denn dann ist Prinsjesdag und der König und die Königin fahren mit der goldenen Kutsche über den Platz. Außerdem findet im Sommer Den Haag Skulptur auf dem Lange Voorhout statt: eine Skulpturenausstellung in Zusammenarbeit mit dem Museum Beelden aan Zee. Ebenfalls sehenswert ist der Den Haag Kunst- und Antiquitätenmarkt.

Krokus-Blüte im Frühling am schönsten Den Haager Platz: Lange Voorhout
Krokus-Blüte im Frühling am schönsten Den Haager Platz: Lange Voorhout

Escher-Museum am Platz Lange Voorhout

Am Lange Voorhout liegt in einer ehemaligen königlichen Sommerresidenz das Museum Escher in het Paleis. Es ist dem Illusionskünstler Escher gewidmet. Viele kennen den Maler zwar nicht von seinem Namen, aber von seinen Werken:

Kunstwerk von M.C. Escher
Kunstwerk von M.C. Escher

Weitere Sehenswürdigkeiten am Lange Voorhout

Schräg gegenüber dem Escher-Museum befindet sich das legendäre Hotel Des Indes, das zu den besten Hotels Den Haags gehört. Hier nächtigen Politiker, Präsidenten, Promis und Königshäupter. Wer sich eine Nacht in diesem fantastischen Luxushotel nicht gönnen möchte, der kann auf einen Tee oder ein Glas Wein unter Kronleuchtern und auf bequemen Sofas im Hotel vorbeischauen. Die altehrwürdige Atmosphäre ist einfach wunderbar.


Weiterhin liegen am Platz Lange Voorhout auch das sehr schöne, kleine Theaterhaus Diligentia sowie die Galerie Pulchri Studio mit Ausstellungen zeitgenössischer Künstler. Im Sommer findet am Platz Lange Voorhout eine Skulpturen-Ausstellung statt.