Stadt von Friede und Gerechtigkeit

Den Haag ist Sitz der niederländischen Regierung sowie Wohn- und Amtssitz der Königsfamilie. Zudem ist Den Haag die Stadt von Friede und Gerechtigkeit, weshalb sich einige der Sehenswürdigkeiten rund um diese Themen drehen. Da wären neben dem Friedenspalast auch der Internationale Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien, die OPCW (Organisation für das Verbot chemischer Waffen), Eurojust (derzeit im Aufbau) und die europäische Polizeibehörde Europol, die sich u.a. mit der Terrorismusbekämpfung befasst. Die letztgenannten vier Institutionen befinden sich in der Johann de Wittlaan im Den Haager Stadtteil Scheveningen. Ebenfalls in Scheveningen, Richtung Dünen, liegt der ICC, der International Criminal Court (Internationaler Strafgerichtshof). Das Ziel seiner Mitarbeiter ist es, Fälle von Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit sowie Kriegsverbrechen zu ahnden. Angeklagt wurde beispielsweise Germain Katanga im Jahr 2014 wegen Beihilfe zu Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit bei einem Massaker in einem Dorf im Kongo. Keine dieser Sehenswürdigkeiten kann von innen besichtigt werden.

Vor dem Friedenspalast, Den Haag
Vor dem Friedenspalast, Den Haag

Sehenswürdigkeiten rund um Friede & Freiheit

Die World Peace Flame steht als Symbol des Friedens und der Freiheit in vielen Städten der Welt - so auch seit 2002 in Den Haag vor dem Friedenspalast. Rund um die World Peace Flame befindet sich ein Kreis mit 196 Steinen aus aller Welt, der sog. Weltfriedenspfad. Als deutscher Beitrag wurde ein Stück der Berliner Mauer im Erdboden verankert. Ein anderes Steinstück stammt von der Robbeninsel, auf der Nelson Mandela jahrelang als Gefangener saß. Aufgrund dieser symbolträchtigen Bedeutung gehört der Ort zu den meistfotografierten Sehenswürdigkeiten von Den Haag. Weitere Infos über den Friedenspalast.

 

Vor der World Peace Flame und dem Friedenspalast finden fast täglich Kundgebungen von kleinen Gruppen statt, die beispielsweise für die Freilassung eines Inhaftierten oder für die Rechte von Asylbewerbern demonstrieren oder auf die Unterdrückung bestimmter Völkergruppen aufmerksam machen.

World Peace Flame und Weltfriedenspfad
World Peace Flame und Weltfriedenspfad

Weitere Sehenswürdigkeiten in Den Haag

Den Haag ist eine alte und sehr traditionsreiche Stadt. Zu den wichtigsten, auf dieser Website beschriebenen Sehenswürdigkeiten gehören:

  • Der Binnenhof, ein altes Jagdschloss und noch heute eine Haupt-Sehenswürdigkeit von Den Haag
  • Der Königspalast in Noordeinde ist der Arbeitspalast der Königsfamilie.
  • Das Mauritshuis beherbergt eine der bedeutendsten Kunstsammlungen Hollands 
  • Fast so schön wie in Mailand: Die Passage brachte Anfang des 19. Jh. Großstadtflair nach Den Haag. 
  • Der schönste Platz Hollands, de Lange Voorhout, liegt mitten in Den Haag.
  • Das Panorama Mesdag ist mit 120 Metern das größte Panoramabild Hollands. Es zeigt Den Haag und Scheveningen so, wie sie im Jahr 1882 aussahen.

Sehenswürdigkeiten außerhalb der Innenstadt

Die meisten Sehenswürdigkeiten Den Haags liegen in fußläufiger Nähe vom Stadtzentrum. Richtung Strand, im Statenkwartier, gibt es ein Museumsviertel mit dem berühmten Gemeentemuseum (viel Mondriaan, moderne Kunst, Impressionismus), dem Fotomuseum Gem und dem Kindermuseum Museon. Auf meiner Website Scheveningen-Strand.de findet ihr weitere Infos. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört auch die Miniaturstadt Madurodam, die ebenfalls Richtung Strand in Scheveningen liegt.

Gemeentemuseum Den Haag
Gemeentemuseum Den Haag